Hallo Forstwalder

Willkommen auf der Webseite der Bürgervereine Forstwald und Holterhöfe.
Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Wir werden Sie auf
diesen Seiten über unsere Aktivitäten in Form verschiedener Blogeinträge auf
dem Laufenden halten und wünschen Ihnen viel Freude bei den Informationen
über unseren „Forstwald“. Nutzen Sie für Ihre Anregungen und Hinweise die verschiedenen Themen in unseren Kategorien und die Möglichkeit, Ihre Meinung
als Kommentar zu hinterlegen; um Kommentare zu bearbeiten, geben  Sie bitte
Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse an.

Wenn Sie über zukünftige Ereignisse, Einladungen oder neue Artikel informiert werden wollen, tragen Sie sich einfach für den Newsletter ein!E-Mail Anfragen/Mitteilungen oder Kommentare zu Artikeln ohne vollständigen Angaben von Namen und gültiger E-Mail Adresse werden gelöscht bzw. nicht freigeschaltet!

Vielen Dank!

Die VRR Mobilitätsgarantie

Sie sind viel mit Bus und Bahn unterwegs?

Kennen Sie schon die Mobilitätsgarantie und den Bus-on-Demand-Service der SWK? Diese tollen Angebote wollen wir Ihnen hier näher vorstellen:

Die VRR Mobilitätsgarantie

Karl steht entnervt am Bahnhof. Mal wieder kommt die Bahn nicht. Inzwischen ist man ja nichts anderes mehr gewohnt, aber jetzt muss er dringend zum Arzt in die Stadt. Da fällt ihm ein: Es gibt ja die Mobilitätsgarantie des VRR!

Er ruft kurzerhand ein Taxi, lässt sich eine Quittung geben und steigt pünktlich, entspannt und gut gelaunt direkt vor der Tür des Arztes aus.

Wieder zu Hause ruft er den digitalen Erstattungsantrag im Internet auf und der Fall ist erledigt:
https://www.mobil.nrw/service/mobigarantie-einreichen.html

Die Fakten:

  • Sie haben ein VRR- oder NRW-Ticket
  • Bus oder Bahn hat mehr als 20 Minuten Verspätung oder fällt aus und der nächste Anschluss kommt später als in 20 Minuten.
  • Sie bekommen die Kosten für ein Taxi oder ein Bahnticket bis zu € 30,00 (05.00 – 20.00 Uhr) bzw. € 60,00 (20.00 -05.00 Uhr) von der SWK erstattet.
  • Mit einem Bärenticket oder Ticket2000 bekommen Sie sogar unabhängig von der Uhrzeit bis zu € 60,00 erstattet.

Mehr Infos: https://www.mobil.nrw/service/mobigarantie.html

SWK bringt sie von Haus zu Haus mit „SWCar“!

Es ist Samstag und Marie möchte sich mit ihren Freunden einen schönen Abend in der City machen. Am liebsten möchte sie das Auto stehen lassen, aber sie weiß nicht, ob sie sich wirklich auf Bus und Bahn verlassen sollte …

Da fällt ihr ein, dass ihr jemand von SWCar erzählt hat und sie lädt sich gleich die App herunter, meldet sich an und prüft das Angebot.

Sie ist begeistert: Für nur € 6,50 wird sie zum gewünschten Zeitpunkt zu Hause abgeholt und zum Theater gebracht.

Besser geht es nicht! Sie bucht direkt!

Die Fakten:

  • SWCar ist täglich zwischen 18.00 Uhr und 01.00 Uhr und Freitag, Samstag und vor Feiertagen sogar bis 4.00 Uhr unterwegs
  • Pro Fahrzeug werden sechs Sitzplätze angeboten
  • Die Fahrten sind jederzeit über die App mein SWCar buchbar
  • Der Fahrpreis richtet sich nach der Länge der Strecke, die Preisliste und mehr Infos gibt es hier:
https://www.swk.de/privatkunden/mobilitaet/sharing-und-emobility/mein-swcar
Textfeld: Die Fakten:
•	SWCar ist täglich zwischen 18.00 Uhr und 01.00 Uhr und Freitag, Samstag und vor Feiertagen sogar bis 4.00 Uhr unterwegs
•	Pro Fahrzeug werden sechs Sitzplätze angeboten
•	Die Fahrten sind jederzeit über die App mein SWCar buchbar
•	Der Fahrpreis richtet sich nach der Länge der Strecke, die Preisliste und mehr Infos gibt es hier:
https://www.swk.de/privatkunden/mobilitaet/sharing-und-emobility/mein-swcar

Bauarbeiten: Umleitungen an sechs Krefelder Bahnübergängen


Beeinträchtigungen im Straßenverkehr von Samstag, 21. Januar, bis Samstag, 11. Februar
Arbeiten im Straßenraum an den Bahnübergängen im Forstwald und im Westen Krefelds führen von Samstag, 21. Januar, bis Samstag, 11. Februar im Straßenverkehr zu Beeinträchtigungen. Die Bahnübergänge müssen für gewisse Zeiträume voll gesperrt und der Straßenverkehr umgeleitet werden. Es handelt sich um die Bahnübergänge am Stockweg, am Bellenweg und am Degensweg im Forstwald sowie um die Bahnübergänge an der Hückelsmaystraße, der Oberbenrader Straße und der Forstwaldstraße. Die Sperrungen und damit verbundenen Umleitungen finden in unterschiedlichen Zeitfenstern statt.

Bahnübergang Forstwaldstraße betroffen
Der Bahnübergang an der vielbefahrenen Forstwaldstraße wird von Dienstag, 24. Januar (8 Uhr) bis Freitag, 27. Januar (14 Uhr) sowie vom 7. Februar (7 Uhr) bis zum 9. Februar (6 Uhr) geschlossen. Die Oberbenrader Straße in Bereich des Bahnübergangs wird vom 27. Januar (15 Uhr) bis 30. Januar (14 Uhr) und vom 3. Februar (7 Uhr) bis 7. Februar (6 Uhr) gesperrt. Die ebenfalls viel befahrene Hückelsmaystraße wird vom 30. Januar (15 Uhr) bis 3. Februar (6 Uhr) und vom 9. Februar (7 Uhr) bis 11. Februar (8 Uhr) im Bereich des Bahnübergangs gesperrt.

Sperrung im Forstwald am Bahnübergang Stockweg betroffen
Im Forstwald am Bahnübergang Stockweg beginnt die Sperrung am 21. Januar (7 Uhr) und dauert bis 1. Februar (7 Uhr). Außerdem wird dort der Bereich am Bahnübergang vom 7. Februar (16 Uhr) bis 11. Februar (8 Uhr) gesperrt bleiben. Am Bahnübergang Bellenweg gibt es nur einen Sperrungszeitraum vom 1. Februar (8 Uhr) bis 7. Februar (15 Uhr). Ebenso wird der Degensweg im Umfeld des Bahnüberganges nur einmal gesperrt und zwar im Zeitraum vom 29. Januar (7 Uhr) bis 8. Februar (8 Uhr). Umleitungen sind jeweils ausgeschildert.

Bürgertreff – 06.01.2023 – 20 Uhr – Pfarrheim Maria-Waldrast

Liebe Forstwalder,
am 06.01.2023 findet der erste Bürgertreff im neuen Jahr statt und zwar ab 20.00 Uhr.
Zum Essen gibt es an diesem Abend vegetarische Snacks.
Ebenfalls zu kaufen gibt es Karten für die Karnevalsparty am 18.02.2023. Diese findet ab 19.00 Uhr im Pfarrheim statt. Verkleidungen sind gern gesehen. An diesem Abend herrscht beim Essen Selbstverpflegung, jeder muß also selber daran denken.
Viele Grüße
Markus Kleiner