Kategorie: Aktionen / Veränderungen / Angebote /Verbesserungen..

Maßnahmen von Bürgern und/oder Vorstand

Der Vorsitzende des BV Forstwald stellt sich vor

Hallo, liebe Forstwalderinnen und Forstwalder,

Als neuer Vorsitzender des Bürgervereins Forstwald möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen und meine Ziele in meinem neuen Amt schildern.

Mein Name ist Rudolf Weißert, für Freunde und Bekannte kurz Rolf. Vor 66 Jahren wurde ich in Krefeld gebohren und seit 1960 lebe ich im Forstwald. Vielen von Ihnen bin ich als der Bäckermeister von der Hückelsmaystrasse bekannt.
Dort sorgt meine Familie jetzt schon in der dritten Generation für die Versorgung der Forstwalder mit frischen Backwaren.
Fast alle wichtigen Stationen meines Lebens fanden hier im Forstwald statt. Schule, Kommunion, Ausbildung,Hochzeit mit meiner Ehefrau Marlies,Taufe unserer bei Kinder Christina und Christian, Feste und Jubiläen. Wir sind mit Herz und Seele Forstwalder.
Darum liegen mir auch die Aktivitäten des Bürgervereins sehr am Herzen. Ob es nun Aufgaben in Verbindung mit der Schule, dem Kindergarten, den Kirchen, den Sportvereinen oder anderen Einrichtungen sind, oder, ob es um Belange der eizelnen Mitbürger geht,wir versuchen zu helfen.

Nun werde ich mich in meinem neuen Amt als Vorsitzender des Bürgervereins Forstwald zusammen mit meinen Vorstandskolleginnen und Kollegen nach besten Kräften für unsere gemeinsamen Belange hier im Forstwald einsetzen.

Es gibt viel zu tun.

Packen wir’s an.

Ihr Rudolf Weißert

In Vino Veritas: HeimatKüche to go!

Frau Gabriela Böckermann vom Restaurant „In Vino Veritas“ bietet auf Grund der Entwicklung beim Corona Virus ihren Service „HeimatKüche“ an, da ihr Restaurant nun geschlossen ist. Wie Sie den angeführten Informaionen entnehmen können, besteht ab 19.03.2020 die Möglichkeit frisch zubereitete Speisen für den Folgetag zu bestellen.

Das Essen kann geliefert oder abgeholt werden.

Ihre Gabriela Böckermann
IN VINO VERITAS
Text: D.Nelsen

_____________________________________________________________

Weitere Hilfsangebote:

Weitere individuelle Hilfsangebote von Bürgern finden sich auch auf der Seite von Nextddoor bzw. der gleichnamigen App.

Waldputz im Forstwald und Holterhöfe

Unser Waldputz – eine gemeinsame Aktion der Bürgervereine Holterhöfe und Forstwald – findet am 28.März ab 10.00 Uhr statt.

Treffpunkt für den Bereich Holterhöfe ist der Parkplatz  am Tennisclub Forstwald
in Holterhöfe. Für den Bereich Forstwald treffen wir uns am Eingang der Forstwaldschule, Eichenallee! Nach unserem fleißigen Einsatz stärken wir uns gegen 12.00 Uhr mit einem kleinen Imbiss und Getränken. Material und Geräte werden in Zusammenarbeit mit der GSAK gestellt.

Auch dieses Jahr helfen uns die Pfadfinder vom DPSG-Forstwald und einige Kindergartengruppen, Danke!

Machen Sie mit! Unterstützen Sie uns! Familien können gerne auch ihre Kinder mitbringen!

Pfadfinder sammeln Tannenbäume

Liebe Forstwalder,

 

die Pfadfinder bedanken sich für die im letzten Jahr bereitgestellten Weihnachtsbäume.

 

Natürlich bieten wir auch in diesem Jahr nach Weihnachten diesen Service an.

 

Und zwar sammeln die Pfadfinder am 04.01. und am 11.01.2020 ab 10.00 Uhr die Bäume in den Bereichen Forstwald, Holterhöfe und Laschenhütte gegen eine Spende ein. Alle Ihre Spenden fließen zu 100 % in unsere Jugendarbeit unseres Stammes ein!

 

Die Bäume müssen nicht zerkleinert werden, sondern werden von uns „am Stück“ abgeholt, daher darf der Baum dieses Jahr ruhig etwas größer bei Ihnen ausfallen!

 

Gerne nehme ich die Aufträge auf den üblichen Kanälen in Empfang (siehe Anhang).

 

Markus Kleiner
Hermann-Schumacher-Straße 68
47804 Krefeld
02151-310160